Newsletter

Original skandinavischer Wasch-Peeling Balm

Original skandinavische Saunarituale

Eigenschaften
Juwelpin Balm gibt es in der Geruchsrichtung Fichtennadel (echtes Pinus Pumilio Öl). Es ist entwickelt worden für den Einsatz in Dampfbädern und russischen Saunen. Juwelpin enthält „WAS“ (waschaktive Substanzen) zur Körperreinigung, aber auch in Verbindung mit unserem Ozeansalz peelende Eigenschaften.

Anwendungsvorschläge
Nach einer vorreinigenden Dusche wird Juwelpin Balm dünn auf die Haut aufgetragen. Zum Peeling wird Juwelpin Balm mit 100g reinem Sauna Juwel Ozean Salz vermischt. Dampfschübe im Dampfbad erhöhen die Temperatur und Feuchtigkeit der Luft und der Balsam wird mit leicht kreisenden Bewegungen in die Haut einmassiert. Der Peelingeffekt löst verkrustete Cremreste und teilweise abgestorbene Zellen der oberen Hautschichten. Anschließend entfernt ein warmer Nieselregen aus der Decke des Raumes oder eine Dusche die letzten Balsamreste. Zum Abschluss wird die Haut mit hochwertigen Körperölen z.B. Sauna Juwel Jojobaöl oder Naturana Öl gepflegt. Eine Nachruhe ist empfehlenswert.

Wirkungsweise
Juwelpin Balm hat gut absorbierende Eigenschaften und nimmt daher die unterschiedlichsten Stoffe effektiv auf und bindet diese: z.B. Zellpartikel, Bakteriengifte, Hornschuppen, totes Gewebe etc. Dadurch wird die Bildung von neuem frischem Gewebe gefördert und die Durchblutung angeregt. Ebenso gleicht Juwelpin Balm das Säure-Base-Verhältnis der Haut aus. Juwelpin Balm  entfernt Hauttalg und ermöglicht eine zuverlässige Versorgung mit Mineralstoffen  und kann eine Straffung der Haut unterstützen.

Art.Nr Duftnote  
19000 Juwelpin Balm Fichtennadel